top of page

DAS BIN ICH

Kunstprojekt im Rahmen des nordrhein-westfälischen Landesprogramms KULTUR UND SCHULE

Schüler der Alfred-Delp-Schule, Geseke.jpg

Das Projekt "Das bin ich" ist eine künstlerische Initiative im Rahmen von KULTUR UND SCHULE - Kulturprojekte in Schulen NRW. Es ermöglicht Kindern und Jugendlichen, sich durch unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen, insbesondere Papierkunst, mit Fragen zu ihrer persönlichen Identität auseinanderzusetzen. Das Projekt bietet Raum für Selbstreflexion und kreative Gestaltung, indem die Schüler ihre eigene Identität mithilfe von Prägung, Scherenschnitt und farblicher Gestaltung auf verschiedenen Arten von Papier ausdrücken. Ziel ist es, die Schüler auf eine inspirierende Reise der Selbstentdeckung zu führen und ihre künstlerische Ausdrucksfähigkeit zu fördern.

Schulkinder sitzen in einer Klasse, die mit bunten Papierobjekten designt ist. Gebäude und eine Rekette in der Mitte des Raums umgeben von bunten Planeten und dekorelementen aus buntem Papier.

Unsere Reise ins Ich

Im Rahmen des Projekts "DAS BIN ICH" tauchen wir in persönliche Themen wie Fähigkeiten und Talente ein. Gemeinsam begeben wir uns auf eine Reise durch das Leben, indem wir einen symbolischen Koffer gestalten und ihn mit nützlichen "Gegenständen" füllen – in diesem Fall repräsentieren die Gegenstände unsere individuellen Fähigkeiten. Wir setzen uns intensiv mit Fragen zu unseren Wünschen, Stärken und Ängsten auseinander, und visualisieren diese Aspekte in unserem Paper Art Projekt durch die Schaffung von Objekten aus Papier. In diesem kreativen Prozess lernen wir verschiedene Techniken kennen, darunter Skalpellschnitt, Modellieren mit Pappmaché, Origami und vieles mehr. "Das bin ich" bietet somit nicht nur eine Möglichkeit zur Selbstreflexion, sondern auch eine Entdeckungsreise durch unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen.

Einblicke in unser buntes Treiben...

Diese Bildergalerie gewährt kleine Einblicke in unser lebhaftes und farbenfrohes Geschehen. Die strahlenden Gesichter der Kinder zeigen, wie viel Spaß sie dabei haben und zugleich motiviert sind, Neues zu entdecken und zu lernen. Hier wird deutlich, dass es in Ordnung ist, Dinge nicht gleich zu können oder mögen. Mit viel Menschlichkeit, fröhlichem Lachen und kreativen Ideen schaffen wir eine Umgebung, in der jeder eingeladen ist, sich zu entfalten und zu wachsen. Genießt die Impressionen unseres gemeinsamen Abenteuers! 🌈✨

01

Das machen wir

Wir stehen im Mittelpunkt dieses Projekts:
   - Jeder von uns erforscht und reflektiert seine eigene Identität, um ein tiefgehendes Verständnis von sich selbst zu entwickeln.

Visualisieren uns in Papierobjekten:
   - Jeder von uns transformiert abstrakte Konzepte unserer Persönlichkeiten in konkrete Kunstwerke, indem wir uns in Form von Papierobjekten oder Skulpturen ausdrücken.

Präsentieren unsere Kunst am Ende des Projekts in einer Ausstellung:
  - Wir präsentieren die entstandenen Kunstwerke in einer Ausstellung, um unsere individuellen Ausdrucksformen zu teilen und die Ergebnisse dieses kreativen Prozesses aus einer alternativen Perspektive zu betrachten.

02

Unsere Themen

Reflektieren, Diskutieren und Dokumentieren von Themen wie: 

 *Talente und Fähigkeiten

 *Wünsche und Träume

 *Angst und Mut

 - Wir vertiefen uns in die Themen, die während des kreativen Prozesses aufkommen, durch Reflexion, Diskussion und die Dokumentation unserer Gedanken und Erkenntnisse.

03

Das lernen wir

Experimentieren mit verschiedenen Papierarten:
   - Wir nutzen eine Vielzahl von Papiermaterialien, von strukturiert bis glatt, dünn und dick, um die Vielfalt unserer Persönlichkeiten und Erfahrungen darzustellen.

Lernen verschiedener Techniken und Werkzeuge kennen:
   - Wir erweitern unser künstlerisches Repertoire, indem wir verschiedene Techniken wie Schneiden mit Skalpell, Origami, Modellieren mit Papiermaché oder Scherenschnitt erkunden.

Projekt in Zusammenarbeit mit

logo_schwarz_weiss_mkw_nrw_kultur_und_wissenschaft
Logo Alfred Delp Dchule

Kontakt

Sind Sie an tollen Schulprojekten oder ähnlichen Kunstprojekten interessiert? Dann freue ich mich über Ihre Nachricht!

Du wirst große Dinge tun

Oksana Bergen Paper Art

Robert-Koch-Straße 3a, Paderborn

015156139208

Telefonisch erreichbar

Montag bis Freitag

Samstag u. Sonntag

9:00 – 19:00 

10:00 – 19:00 

bottom of page