INNERE KONFLIKTE

„Verzweiflung befällt zwangsläufig die, deren Seele aus dem Gleichgewicht ist.“

(Marc Aurel)

Laut Sigmund Freud treten innere Konflikte auf, wenn Erlebnisse nicht mit unseren Wertvorstellungen kompatibel sind. Diese Erlebnisse werden dann verdrängt und führen zu schwerwiegenden inneren Konflikten.

 

Mit der Serie „WAHRNEHMUNGSKONFLIKTE“ werden abstrakt Szenen dargestellt, die sich in unserer Phantasie abspielen und die inneren Konflikte zum Vorschein bringen.

Diese weichen und reinen Werke zeigen das verborgene und unbewusste Innere jedes Individuums. Gleichzeitig stellen diese feinen und dicht haarigen Strukturen das existenzielle Bedürfnis nach Sicherheit dar. Die Ausweglosigkeit der Konflikt-Situation wird in Form eines geschlossenen Kreises deutlich.

Die sich ständig wechselnde Ausrichtung der haarigen Struktur visualisiert das Innere und verrät Einiges über den Kern und den Charakter des Konflikts.

Technik

Das Medium für diese Werke ist speziell. Es handelt sich um Steinpapier, das aus Steinkieselpulver und Kunstharz hergestellt wird. Dieses Papier ist umweltfreundlich, flexibel und feuchtigkeitsresistent.

Mit Hilfe einer Schere werden aus diesem Papier unterschiedlich lange, feine Haarelemente geschnitten. Auf einen festen Papieruntergrund werden diese einzelnen Papierelemente ausgerichtet und aufeinander geklebt.

  • Schwarz LinkedIn Icon
  • Schwarzes Xing
  • Facebook
  • Instagram

© 2020 Oksana Bergen.

CONTACT: Info@oksana-bergen.de